Aktuell

Veröffentlicht am von

Die Hütte ist offen und bewartet.  Der Weg  bis zur Hütte ist schneefrei

Bitte den eingezäunten Parkplatz im Grit (mit Salbitbrückentafel) benutzen. Der kleine Parkplatz in Ulmi wird and Werktagen für Holzerarbeiten verwendet.

Die Kletter-Routen wie Südgrat, Ostgrat, Hüttengrat und Gemsplanggen und diverses andere sind gut machbar, auch die Wand-Routen im Bereich des Zwillingsturm und Plattenturm sind gut machbar.

Der Abstieg vom Salbitschijen ist schneefrei.

Der Verbindungsweg über die Salbit-Brücke  zur Voralphütte ist offen.

Impressionen vom Klettern im Salbit

Herzlichen Dank an meine Freunde für dieses wunderschöne Video von der Niedermann Route am Salbit – Zwillingsturm.