Aktuell

Veröffentlicht am von

Die Hütte ist offen und bewartet.  

Der Neuschnee ist schon wieder Geschichte. Der perfekten Herstkletterzeit steht nichts im Weg:

Die nächsten Tag können sie  Gisler Hans über die Schultern schauen, wie aus einer 300 Jahre alten Lärche, die im Oktobersturm gefallen ist, neues entsteht .

Bitte den eingezäunten Parkplatz im Grit (mit Salbitbrückentafel) benutzen. Der kleine Parkplatz in Ulmi wird and Werktagen für Holzerarbeiten verwendet.

Impressionen vom Klettern im Salbit

Herzlichen Dank an meine Freunde für dieses wunderschöne Video von der Niedermann Route am Salbit – Zwillingsturm.